2009



Lange Nacht der Forschung am 7.11.2009 in Innsbruck
Auch das interdisziplinäre Forum Innsbruck Media Studies ist mit einer Station dabei:
T-A19 Wie macht man Radio?
Forschung für alle: barrierefrei, für Kinder, für Jugendliche

Wolltet ihr immer schon mal wissen, wie man Radio macht? Dann seid ihr bei uns genau richtig: Hier könnt ihr ein Interview vorbereiten, das ihr dann selbst durchführen und mit einem Aufnahmegerät aufzeichnen könnt. Zum Schluss spielen wir das Ergebnis in den Computer ein und ihr könnt mit einem Radiobearbeitungsprogramm euer Interview schneiden. Wenn alles fertig ist, könnt ihr euch selbst im Radio hören!

Standort: Leopold-Franzens-Universität / Innrain, Hauptgebäude, Sitzungsraum Rektorat, 3. Stock
Verkehrsanbindung: Start für alle Routen, Hst. Chemieinstitut (Postbus), Knotenpunkt, umsteigen zwischen den 4 Routen
Beginnzeiten: von 16:49 bis 24:00 Uhr durchgehend


Weitere Infos zum Stand A-19 unter http://www.langenachtderforschung.at/station.php?s=T-A19


Das gesamte Programm für Innsbruck einzusehen unter http://www.langenachtderforschung.at/pstart.php?r=T